Die V180 der Deutschen Reichsbahn
280003
http://www.v180-online.de/280003.html

© 2018 Die V180 der Deutschen Reichsbahn
 

280003

Hersteller:

LOB

Typ:

V 180

Fabriknummer:

280003

Achsfolge:

C'C'

Baujahr:

1966

Spurweite:

1435 mm

 

Lebenslauf

__.__.1967 

Auslieferung an DR - Deutsche Reichsbahn "V200 203" [Glasfaserkanzel]

__.__.196x 

  Umzeichnung in "V180 203"

07.03.1967 

Abnahme

07.03.1967 

Indienststellung [Bw Halle (Saale) P]

01.06.1970 

Umzeichnung in "118 203-9"

__.__.1979 

  Umbau auf normale Front

05.07.1991 

z-Stellung

01.01.1992 

  Umzeichnung in "228 203-6"

20.04.1992 

Ausmusterung [Bw Zittau]

__.__.1992 

an MEP - Museumseisenbahn Paderborn, Paderborn "228 203-6"

__.__.1994 

  an ETM - Eisenbahn- und Technik-Museum Rügen GmbH, Binz (Rügen)-Prora "228 203-6"

20.03.1998 

  an PEG - Prignitzer Eisenbahn GmbH, Putlitz "228 203-6"

__.12.1999 

  an SLG - Spitzke Logistik GmbH, Großbeeren "V180-SP-020"

__.__.2008

 

 

an Hafen Halle GmbH, Halle-Trotha "CTHS"

[NVR-Nummer: 92 80 1228 203-6 D-HFH]

 

Revisionen

Ort: Werk: Ausbesserungsart: HU-Datum: Farbe:
Babelsberg LKM . 07.03.1967 blau/weiß
Karl-Marx-Stadt KM rot/beige
Klostermansfeld MaLoWa HU 20.12.1999 blau
Brieske 126 HU 08.12.2009 weiß/türkis

 

Fotos

       280003 - DR "118 203-9"

Ort: Bitterfeld [DDR]
Datum: 04.10.1972
Foto: Axel Mehnert        
         280003 - DR "118 203-9"

Ort: Zittau [DDR]
Datum: __.07.1984
Foto: Archiv www.v180-online.de  280003 - DR "118 203-9"

Ort: Bautzen [DDR]
Datum: 27.02.1988
Foto: Tilo Reinfried    
           280003 - SLG "V 180-SP-020"

Ort: Großbeeren [D]
Datum: 14.06.2004
Foto: Steffen Hennig